Visionäre Aufstellungsarbeit, ist eine Möglichkeit Situationen, Perspektiven - Blickrichtungen zu ändern und mit der so entstanden neuen Betrachtungsweise auch neu zu handeln und neue Blickrichtungen, Absichten und Ziele in DEINEM Leben zu verankern.

 

Ich wurde dazu inspiriert durch meine Ausbildungen mit dem Systembrett, meiner Fähigkeit Katathym-imaginär oder empathisch Denkprozesse und Empfindungssituationen meiner Klienten wahrzunehmen und wertfrei auszudrücken. Sowie  eigene Erfahrungen in Schamanischen Kristallwegen.

 

In dieser Transparenz passiert ein Erkennen und Bewusstwerden, dass den nächsten Schritt ermöglicht, eine neue Art des Sich-Beziehens auf Erfahrungen und Ereignisse im Leben zu entwickeln und einen besseren Boden für eigene Entscheidungen unter den eignen Füßen zu haben.

 

Das geht in persönlichem Coaching genauso wie im Ferncoaching.

 

Dauer: 2h

Honorar: 175,00 Euro