Coaching mit System

Entdecken der eigenen Lebens-Landkarte

 

Der Coach ist ein Reisebegleiter von unterschiedlicher Zeitdauer, vergleichbar auch einem Lotsen, der an Bord deines Lebensschiffes kommt und die Fahrrinne für dich individuell eröffnet oder einem Fahrer, der dich von A nach Z bringt und dich darauf hinweist & mit dir bespricht, was auf dieser Wegstrecke alles passiert.

 

Die gemeinsame Wegstrecke, kann ein Coach als Vertrauter begleiten, mit lösungsorientierten Gespächen impulsgebend sein und zu Reflexion anregen. Er bietet Know how an wie die neuen Situationen anders gestaltet und in die Hände genommen werden können.

Generell - Coaching gibt es Impulse, eröffnet innere und äussere Feedbacks zu Gedanken, Handlungen und Projektentwicklung.

 

Als Coach bin ich auch Mentor, d.h. ich bin in den Bereichen, die ich begleite, selbst erfahren und verbinde eigene Erfahrungen mit Wissen, Ausbildungen sowie mit Beherztheit und Humor.

 

Im  Coaching mit System werden neue Perspektiven eröffnet und direkt sichtbar durch unterschiedliche Blickwinkel / Perspektivenwechsel und einem eventuellen Gang rund um die Aufstellung eines Themas.

 

Denken wird sichtbar und fühlbar in seiner Wirkung. Neben dem Verstand  werden auch lebendige, wirkende Empfindungen angesprochen: Traurigkeit, Wut/Mut, Freude und Glücksempfinden. Sie beeinflussen eine Situation.

Gefühle, Denkmuster und Erfahrungen  sind in einem System wie Schule, Universität, Firma bis hin zu familiären Informationen. Diese beeinflussen den Beruf oder wie die Arbeit ausgewählt wurden; wie das System von Krankheit oder Gesundheit funktioniert!

Wenn mann/frau/kind auch mancher unangenehmen bis missbräuchlichen Situation ausgesetzt war im Leben... dabei kann im gegenwärtigen Leben kurzzeitig eine intensive emotionale oder mentale Information auftauchen, die durch das eigene Körpersystem "läuft" um dann an. erkannt, endlich gelöst zu gehen.

Dabei begegnen wir dem "inneren Kind wie der inneren Frau und dem inneren Mann"

 

Weitere systemische Informationen sind: institutionell, kulturell, regional, sozial, religiös, familiär, weiblich-männliche Rollenbilder, Kind.Sein, Emotionen, Denkstrukturen-Urteile, archetypische Rollen, Elemente aus der Helden/Heldinnenreise, Reinkarnations

-themen und vieles mehr.

 

Gerade Hoch.sensible Menschen fühlen sich oft "gefangen" oder "befangen" in den Urteilen und Bewertungen ihrer Mitmenschen, weswegen es eine wichtige Entwicklung ihrer Persönlichkeit ist, ein gutes "Ich-Bewusstsein" ihrer Stärke in Verbindung mit ihrer Feinfühligkeit zu entwickeln. Was unter Umständen mehrere Jahre benötigt, wenn ihr Wesensmerkmal als Kind oder Jugendlicher bzw. im Erwachsenenalter ohne Wertschätzung blieb. Sie müssen ein eigenes Werte - und Erfahrungssystem aufbauen.

 

Coaching ist eine Investition in DICH selbst!

 

Coaching kann in kurzfristig, kurzzeitig oder phasenweise und Projekt- /Themen bezogenstattfinden. Vertraulichkeit in den Gesprächen beruht auf gleicher Ebene als Klient und Coach.

Der Coach unterliegt der Schweigepflicht und hält eine gesunde wohlwollende Distanz.

 

Es kann auch ein gutes Coaching-Ergebnis sein, sich gute schulmedizinische Begleitung bei Erkrankungen zu suchen und sie beizubehalten. Oder einen psychotherapeutische Begleitung mit ein zu beziehen.

 

Aufgaben können wir  besser angehen mit "Boden unter den Füßen", also einem sicheren Ort wie ein Zuhause - innerlich und äußerlich.

So ist auch Coaching ein ähnlich sicherer Ort, wenn Klient und Coach ein gleichwertiges, 

co-kreatives, lösungsorientiertes Team bilden.

 

Dabei geht es auch darum, Verhalten und Handlungen zu entfalten und zu stärken, die eine höhere oder bessere Selbstachtung hervorrufen. "Innere Saboteure" und Blockaden werden als zeitweiliges Hindernis betrachtet und ihrer Funktion betrachtet.

 

Die Gegenwart ("Jetzt-Zeit") ist die Basis für Rückblicke und die Zukunft eine gesunde Ausrichtung für eigne Ziele und Wünsche, die erfüllt sein können.

 

Für Berufs-Kollegen, dient ein Gespräch zur Reflektion, um weiterzugehen für sich selbst und Klienten.